Dieses lustige, kurze Buch mit Illustrationen von Gray Jolliffe beschäftigt sich damit, wie man echte Katzen definieren und woran man sie erkennen kann.

Echte Katzen sind jedoch nicht die putzigen Tiere, die man aus der Werbung oder von Postkarten kennt. Das sind falsche Katzen, echte würden so etwas nie tun.

Dieses Buch amüsiert den Leser und Katzenfreund dadurch, dass es das typische Verhalten, dass jeder Katzenbesitzer nur allzu gut kennt, versucht zu erklären. Dabei erfährt der Leser Dinge, die er niemals vermutet hätte und das wahre, berechnende Wesen der Katzen wird ihm offenbart.

Die Themen reichen von der Anschaffung über die Benennung, Katzen auf Reisen, mit anderen Tieren, mit Kindern bis hin zum Sex der echten Katzen.

Echte Katzen tragen niemals Schleifen/Die gemeine Hauskatze - The Unadulterated Cat

Paperback
96 Seiten

0575046287

Gollancz
05.10.1989
englisch

Paperback

Amazon.de
Amazon.co.uk

Paperback
122 Seiten

3426027925

Knaur
01.01.1991
deutsch

Paperback

Amazon.de

Paperback
128 Seiten

0575053690

Gollancz
10.09.1992
englisch

Paperback

Amazon.de
Amazon.co.uk

Paperback

0575061049

Gollancz
25.05.1995
englisch

Paperback

Amazon.de
Amazon.co.uk

Paperback
128 Seiten

075283715X

Orion
03.06.1996
englisch

Paperback

Amazon.de
Amazon.co.uk

Paperback

0575601558

Vista
05.12.1996
englisch

Paperback

Amazon.de
Amazon.co.uk

Hardcover
160 Seiten

0752853694

Orion
26.09.2002
englisch

Hardcover

Amazon.de
Amazon.co.uk

Paperback
128 Seiten

344245557X

Goldmann
01.08.2005
deutsch

Paperback

Amazon.de