Onlinetagebücher unserer Mitglieder:







Die letzten 10 Tagebucheinträge von Bronwyn

Blöd.
Bronwyn am 24.04.2006 um 11:48

...
(Keine Kommentare. Kommentar schreiben?)

Ein Tag In Braunschweig... omg
Bronwyn am 12.04.2006 um 21:25

Wegen bedauerlichem Ausfall des Autos (zehn Minuten bevor Ladys Zug in Peine ankam) mussten wir mit dem Fahrrad zum Bahnhof fahren... omg.
Als erstes gingen wir zum Afghan... und dann zu Pimkie... wo wir sehr gelacht haben... sehr punkig, die Sachen da.^^ omg.
Und es gab einen Emily The Strange Laden... hach.
Waren in fast sämtlichen Läden Braunschweigs...
omg.
Haben bei SUBWAY gegessen :-)
Waren nochmal beim Afghan.
Waren bei MediaMarkt (nein, wir sind echt nicht blöd). Kein Nirvana, dafür aber die Möglichkeit, originale Jak-Szenen anzuschauen.
Haben gefroren.
Haben Glöckchen gekauft.
Wurden nass.
Sind um 19:20 Uhr mit dem Zug zurück gefahren.
Kamen um 19:36 Uhr in Peine an.
Fuhren mit dem Fahrrad zurück. omg.

Bilanz:
zwei tolle Oberteile mit Fledermausärmeln (jeder eins^^), drei T-Shirts (nur für Bronwyn), einen tollen Fisch aus Metall (für Lady), zwei Elefanten (für Ladys Vater), drei tolle rote Strumpfhosen mit Muster, keine geringelten Oberteile bei Pimkie, eine schwarzrote Handytasche, schwarzrote Ohrringe, ein Buch, SUBs, ein Eis, eine Kurt Cobain gewidmete Kerze (weil wir kein Kleingeld hatten)... omg.
Morgen gehts nach Hannover,
mfG
Lady_von_Ankh und Bronwyn! Bild 18
(omg...)

(Keine Kommentare. Kommentar schreiben?)

9 Tage!
Bronwyn am 29.03.2006 um 13:54

UND: ich war bei SUBWAY!
den gestrigen tag verbrachten wir (dh als klasse) nämlich in brüssel, und da gab es (im gegensatz zu diesem blödigen land der franzenmänner (danke, lea ;) )) einen SUBWAY!
bin sehr glücklich... hach. ansonsten war brüssel auch ganz nett, auch wenn wir alle um fünf uhr morgens aufstehen mussten und etwas verpennt waren.
außerdem bestand die befürchtung, dass wir es gar nicht mal zum pariser bahnhof schaffen würden, da gestern der große general streik stattfand. naja, wieder erwaerten haben wir davon nichts mitgekriegt, aber es hätte ja sein können.

(2 Kommentare)

12 Tage!
Bronwyn am 27.03.2006 um 11:45

NMur noch 12 tage, und ich atme wieder deutsche luft... dass sind nur noch zehn schultage, mit nur noch drei arbeiten. hach.
morgen fahren wir dann noch mit der klasse nach brüssel, zwecks eine sbesuches des europadingens.
wofür ich um fünf uhr morgens auf stehen muss. (in zahlen: 5uhr morgens!)
und ich fühle mich jetzt schon, als hätte ich die letzten zwei wochen nicht geschlafen... früh schlafen gehen kann ich heute auch nciht, denn wundervollerweise bin ich erst um acht uhr zu hause und werde noch wundervolle hausaufgaben machen dürfen...

(Ein Kommentar)

16 Tage!
Bronwyn am 23.03.2006 um 11:48

gerade habe ich die mathe arbeit hinter mich gebracht, die wider erwarten sogar recht gut gelaufen ist!
zugegeben, nicht alles davon, und eine aufgabe habe ich garantiert ind en sand gesetzt, aber der größte teil sollte zumindest in den denkansätzen richtig sein. *stolz sei*
jetzt uss ich also nur noch die restlichen fünf stunden hinter mich bringen (wenn ich zu hause bin, ist es ungefähr sechs uhr abends...) und versuchen, nicht im unterricht einzu schlafen, und kann heute abend sogar wieder in den chat kommen... da meine eltern für die letzten tage beschlossen hatten., dass ich wegen der viiieeelen arebeiten doch besser nicht in die nähe des pcs kommen soll... *maul*


(Keine Kommentare. Kommentar schreiben?)

17 Tage!
Bronwyn am 22.03.2006 um 14:46

Und ich habe meine geschichtsarbeit mit, wie ich meine, ganz guten ergebnissen überlebt!
jetzt sollte ich eigentlich den lateinunterricht meines bruders mitmachen, weil die gerade das gerundivum durchnehmen, das ich noch nicht hatte. wie gesagt, sollte eigentlich, aber die schreiben einen test, und ich hock jetzt hier...
Lustig war heute eine aussage im philosophie unterricht... eine werte klassenkameradin von mir sprach "Das hat ja nichts mit den Genen zu tun, sondern nur was mit den Anlagen, mit den Genen halt!" neulich hat slbige auch von Christina von Pühzanz gesprochen... die eigentlich Christine de Pizan heißen sollte, aber das stört ja keinen. und von wiederum derselben stammt auch die "Verhütung" von eisenerz... und das fehlende "t" ist diesmal nicht meiner fehlenden rechtschreibung anzukreiden.^^

(Keine Kommentare. Kommentar schreiben?)

nur noch 18 Tage!
Bronwyn am 21.03.2006 um 10:01

in achtzehn tagen bin ich wieder in deutschland... :-)
allerdings achtzehn tage mit einer mathe, einer geschichts, einer bio, einer englisch und einer franz arbeit. und für drei von diesen fünf arbeiten muss ich nicht nur lernen, sondern vielmehr nachlernen, und zwar mehr als ein halbes jahr unterricht. von daher... sehr lange achtzehn tage...
außerdem ist das wetter blöd... es regnet nur, und wir sehen nicht mal den bois de bologne (vom eiffelturm ganz zu schweigen)und es ist verdammt kalt - von wegen frühlingsanfang.
(Keine Kommentare. Kommentar schreiben?)

...
Bronwyn am 20.03.2006 um 11:43

habe gerade eine deutscharbeit hinter mich gebracht... geht eigentlich, doch.
vllt waren sechseinhalb seiten aber doch ein bischen zuu viel... naja, ich werds bald merken^^
mitwoch darf ich dann geschichte schreiben... toll... und donnerstag mathe :-(
für letzteres muss ich nicht nur lernen sopndern alkle nachlernen, wiel ich mehr als die hälfte noch gar nicht hätte... immerhin wirds nicht soo stark gewertet...

(Keine Kommentare. Kommentar schreiben?)

Wochenende!
Bronwyn am 17.03.2006 um 13:57

eeendlich!
zumindest fast... streng genommen habe ich noch eine stunde latein, aber na ja^^
und davor habe ich immer hin anderthalb stunden frei.
gerade musste ich dafür den tollen kunstunterricht ertragen.... nicht dass ich irgendwas verstanden hätte außer "bon week-end", aber es war sehr schön geruhsam... die sonne schien auf meinen platz... und ich bin sowieso dermaßen müde... *gähn*
montag schreiben wir dann eine tolle deutscharbeit über unsere lektüre... aber nicht, in dem wir einen abschnitt des guches interpretieren, sondern indem wir eine kritik interpretieren...
(Keine Kommentare. Kommentar schreiben?)

nur noch drei wochen!
Bronwyn am 16.03.2006 um 14:02

nur noch dei wochen (und einen tag) und ich bin wieder in deutschland!
im moment plane ich schon jede minute...
kriege ja auch noch besuch (wobei immer noch nicht wirklich geklärt ist, wann genau^^, aber ich freeeu mich trotzdem schon) und vllt gibts einen stammtisch und ich geh meine klasse besuchen und ich bin wieder von deutschsprechenden menschen umgeben... :-)
da können mich noch nicht einmal die mathe und die französisch arbeit nächste woche schocken... na gut, zumindest nicht allzusehr...
und immerhin, morgen ist schon freitag... wochenende...

Übrigens möchte ich hier ein weiteres mal darauf hinweisen, dass man mich im chat an den tollen strichen um meinen |Namen| erkennt... [damit keiner sagen kann, ich hätte ihn/sie nicht gewarnt^^)
(Keine Kommentare. Kommentar schreiben?)