Meine Bücherwürmer


Rezensionen Empfehlungen Autoren Reihen Tags Rezensionsarchiv


Cover The Lost Files The Last Days of Lorien englisch

Sandor ist ein rebellischer Jugendlicher auf Lorien. Er hat die perfekte Welt um ihn herum satt. Statt in die Schule zu gehen, tüftelt er lieber an seinem Identitätsarmband herum. Inzwischen ist er soweit, dass es so aussieht, als würde er am Unterricht teilnehmen, obwohl er seine Zeit lieber in einem Tanzclub verbringt. Dort hält ihn der Türsensor dank seines manipulierten Armbands für alt genug, um ihn herein zu lassen. Als jedoch einer seiner Lehrer den Club betritt, muss Sandor so schnell es geht fliehen. Dabei stürzt er durch die Tür der Umkleidekabine und landet zu Füßen der heutigen Sängerin. Er ist sprachlos. Devektra ist, mit ihren Fähigkeiten Licht und Ton zu manipulieren, dabei der angesagteste Star des Planeten zu werden. Und auch sie ist fasziniert von dem Jungen vor ihr. Sandor darf sich das Konzert von der Balustrade des V.I.P.-Bereichs anschauen, doch beim Verlassen des Clubs steht plötzlich wieder sein Lehrer vor ihm.

Trotz seiner Begabungen bleibt der Direktorin keine andere Wahl als Sandor von der Schule zu verweisen. Ihm stehen nur noch zwei Möglichkeiten offen, entweder er geht für den Rest seines Lebens zur städtischen Abfallbeseitigung oder er verbringt die nächsten Jahre im Freiwilligendienst in einer entlegenen Kolonie als Farmer oder Tierpfleger. Niedergeschlagen macht er sich auf den Heimweg. Dabei wird er von Brandon angesprochen. Der Mitarbeiter aus dem Verteidigungssektor, der überraschend viel über Sandor weiß, möchte ihn als Auszubildenden gewinnen. Sandor ist gar nicht begeistert, da er die globale Verteidigung von Lorien für sinnlos hält. Seit Ewigkeiten herrscht Frieden auf dem Planeten. Doch es ist noch die attraktivste Möglichkeit, die ihm offen steht. So beginnt er als einer von nur zwei technischen Auszubildenden. Auch an diesem Unterricht zeigt er wenig Interesse. Was ihn jedoch nicht loslässt, ist die merkwürdige Lichtsäule, die seit ein paar Tagen in der Ferne zu sehen ist und die viele einfach für eine Showinstallation für ein bevorstehendes Festival halten.

Die Geschichte liefert erstmals tiefere Einblicke in das Leben und die gesellschaftlichen Strukturen auf Lorien. Sandor macht in ihr eine faszinierende Wandlung vom widerspenstigen Jungen zum sorgsamen Beschützer von Nummer Neun durch. Wie der Titel bereits verrät, beinhaltet die Geschichte auch den Angriff der Mogadori auf Lorien und zudem auch die ersten Tage auf dem Evakuationsschiff mit dem die Neun und ihre Beschützer fliehen. The Last Days of Lorien gelingt es so, einige Lücken in der Welt der Lorien Legacies / Das Erbe von Lorien zu schließen.

The Last Days of Lorien ist auch in Secret Histories enthalten.

Jetzt bei Amazon.de via Partnerlink kaufen: Original-Ausgabe