Meine Bücherwürmer


Rezensionen Empfehlungen Autoren Reihen Tags Rezensionsarchiv


Cover The Burning Maze englisch

Apollo, immer noch im sterblichen Körper von Lester Papadopoulus gefangen, die Halbgöttin Meg McCaffrey und der Satyr Grover sind auf dem Weg nach Palm Springs, wo sie laut Prophezeiung in wenigen Tagen das nächste Orakel retten müssen. Um rechtzeitig anzukommen, nutzen sie das magische Labyrinth, das auch schon Percy Jackson durchqueren musste und das alle Orte der Welt miteinander verbindet. Hier drohen ihnen jedoch jede Menge gefahren, für die sich der nächste römische Kaiser, dem sich Apollo stellen muss, verantwortlich zeigt. Er scheint das Labyrinth unter Kalifornien in Brand gesetzt zu haben, was zu Feuerstößen in den Gängen und zu Dürren und Waldbränden an der Oberfläche führt.

Kaum sind die drei Gefährten einem Feuerstoß entkommen, greifen sie auch schon menschenfressende Vögel an. Mit Hilfe ihrer kombinierten Naturkräfte gelingt es Meg und Grover im letzten Moment, die Kreaturen zurückzudrängen. Endlich an der Oberfläche angekommen, sieht Apollo das ganze, schreckliche Ausmaß der Zerstörung, die die Aktivitäten des Kaisers hervorrufen.

In Palm Springs treffen sie auch auf einige Dryaden und Mellie, die auf die Rückkehr ihres Mannes, Coach Hedge, wartet. Dieser wollte Verpflegung und Campingzubehör aus der nächsten Stadt holen und ist bei Sonnenuntergang noch immer nicht zurückgekommen. Apollo und Grover machen sich gleich auf den Weg, um den Coach zu suchen. Im Armeegeschäft finden sie den Satyr vor dem Waffenregal. Hier erwartet sie auch Macro, der Besitzer des Ladens und Handlanger des Kaisers. Mit Hilfe seiner Roboterangestellten versucht er, Apollo gefangen zu nehmen und die beiden Satyre zu töten.

Nach ihrem Abenteuer im Armeegeschäft finden Apollo und Meg heraus, dass auch das Leben von anderen Halbgöttern von den Kaisern zerstört wurde. Piper McLeans Vater wurde von ihnen in den Ruin getrieben. Daher ist sie sofort bereit, Apollo bei seinem Kampf gegen den Kaiser zu unterstützen.

In The Burning Maze / Das brennende Labyrinth trifft Apollo erneut auf bekannte Charaktere aus den anderen Buchreihen von Rick Riordan. Sein Kampf gegen die Kaiser wird dramatischer und fordert seine Opfer. Wie Apollo gleich im Vorwort warnt, gibt es einige dramatische und traurige Ereignisse im Buch. Es gibt aber auch viele spannende und lustige Momente, wenn Apollo von seinen Abenteuern berichtet. Die Rückblicke, von denen es im letzten Band noch sehr viele gab, sind diesmal deutlich weniger geworden, so fließt die Story ein wenig besser.

Jetzt bei Amazon.de via Partnerlink kaufen: Deutsche Ausgabe ~ Original-Ausgabe