Meine Bücherwürmer


Rezensionen Empfehlungen Autoren Reihen Tags Rezensionsarchiv


Rezensionen

251 - 255 von 511 Rezensionen auf der Seite.

Cover The Lost Hero englisch

Als Jason in einem Schulbus auf dem Weg zum Grand Canyon erwacht, hat er keine Ahnung, wer er ist. Auch das Mädchen neben ihm, dass sich als seine Freundin Piper und seinen angeblich besten Freund Leo erkennt er nicht mehr. Die beiden verraten ihm, dass er mit ihnen auf ein Internat für schwer erziehbare Kinder geht und sie gerade auf einem Schulausflug mit Coach Hedge unterwegs sind. Der Ausflug nimmt eine weitere überraschende Wendung, als plötzlich ein Sturm aufzieht und sich Mitschüler Windmonster verwandeln. Jason, Piper und Leo bezeichnen sie als Halbgötter, die sie töten sollen. Nur Coach Hedge bleibt an ihrer Seite und versucht die Jugendlichen zu verteidigen. Jasons Instinkte kommen ihm gerade noch rechtzeitig zur Hilfe. Er beschwört ein magisches Schwert herbei und schlägt die Monster in die Flucht. Kaum ist der Kampf vorbei landet ein von fliegenden Pferden gezogener Streitwagen am Grand Canyon. Aus ihm springt Annabeth, die auf der Suche nach ihrem verschwundenen Freund Percy Jackson ist.

Annabeth nimmt die drei ahnungslosen Schüler mit ins Camp Halbblut, wo Leo gleich als Sohn vom Feuergott Hephaistos erkannt wird. Piper und Jason erhalten unterdessen eine Vision von Hera, die ihnen aufträgt, sie innerhalb von vier Tagen zu finden und zu retten. Abends beim Lagerfeuer wird klar, dass Jason der Sohn vom Götteroberhaupt Zeus und Piper die Tochter der Liebesgöttin Aphrodite ist. Das Orakel gibt bekannt, dass die zweite große Prophezeiung nun begonnen hat und die Welt wieder in Gefahr ist. Jason erhält eine eigene Prophezeiung für seine Mission zur Rettung von Hera und darf dafür zwei Begleiter auswählen. Er entscheidet sich für seine Freunde Leo und Piper. Leo verspricht, sich um ein Transportmittel zu kümmern und verschwindet in den Wald, wo er Jagd auf einen amoklaufenden Bronzedrachen macht.

Leo gelingt seine Drachenjagd und er kehrt mit dem reparierten Festus zurück ins Camp. Sogleich brechen die drei Helden auf dem Rücken des mechanischen Ungetüms auf in Richtung Norden. In Kanada erhoffen sie sich Hinweise auf die Windmonster zu finden, die sie am Grand Canyon angegriffen haben. Wenn es ihnen gelingt, die Monster aufzuspüren, können sie vielleicht herausfinden, wer sie auf sie gehetzt hat und hinter der Entführung von Hera steckt. Ihnen bleibt jedoch nur noch wenig Zeit und überall warten schon neue Herausforderungen und Gegner auf sie.

Mit The Lost Hero / Der verschwundene Halbgott beginnt Rick Riordan eine neue Reihe in der er seine bekannten Helden mit neuen Charakteren kombiniert. Diese sind anfangs noch sehr unsicher. Gerade Jason, der sich an nichts erinnern kann, fühlt sich ins kalte Wasser geworfen. Piper hingegen ist verzweifelt, da die Monster ihren Vater entführt haben und sie dazu bringen wollen, ihre neuen Freunde zu verraten. Mit der Zeit jedoch gewinnen die Jugendlichen an Stärke und Vertrauen in ihre göttlichen Kräfte, was ihnen dabei hilft, sich erfolgreich gegen ihre Gegner zur Wehr zu setzen.

Das Aufeinandertreffen von Altem und Neuem gelingt Rick Riordan gut. Das Ergebnis ist ein spannendes Abenteuer mit vertrauten Elementen und vielen Mysterien, die dann im Laufe der Reihe aufgedeckt werden. Das Buch erschien 2014 auch als Graphic Novel (Amazon Partnerlink).

Jetzt bei Amazon.de via Partnerlink kaufen: Deutsche Ausgabe ~ Original-Ausgabe

Cover Goth Girl and the Pirate Queen englisch

Lady George, eine Freundin von Lord Goth, ist vom Prinzregenten auf den World Frock Day Ball eingeladen worden. Sie beschließt Ada mitzunehmen. Gemeinsam fahren sie ans Meer nach Brighton, wo Ada sich erst einmal für den Ball einkleiden muss.

Von ihrem Vater hat sie dazu Geld mitbekommen, doch als sie auf dem Weg zu den Läden im Meer badet, kommt dieses irgendwie abhanden. Nun kann sie sich kein angemessenes Outfit leisten und der Ball droht für sie auszufallen.

Auch der Bau des Palastes für den Prinzregenten ist noch nicht so weit fortgeschritten, wie ursprünglich geplant. Jetzt muss schnell eine Alternative gefunden werden, denn der Ballsaal wird nicht mehr rechtzeitig fertig werden.

Goth Girl and the Pirate Queen ist eine kürzere Geschichte aus der Goth Girl / Ada von Goth-Reihe, die 2015 zum World Book Day erschienen ist.

Wie die Hauptbücher ist sie von Chris Riddell selbst monochrom illustriert worden. Sie hat ungefähr ein Drittel der Länge eines der Romane und ist ähnlich unterhaltsam geschrieben, wirkt aber weniger detailliert und etwas überhastet.

Jetzt bei Amazon.de via Partnerlink kaufen: Original-Ausgabe

Cover Gil's All Fright Diner englisch

Der Werwolf Duke und der Vampir Earl sind im Auto unterwegs, als Duke Hunger bekommt und irgendwo im Nirgendwo an einem Diner hält. Sie sind in dieser Nacht die einzigen Gäste und kaum serviert die Besitzerin Loretta Duke sein Essen, da wird das Diner von Zombies angegriffen. Gegen Loretta mit ihrer Schrottflinte und die beiden Untoten haben die Zombies jedoch nicht den Hauch einer Chance, auch wenn es für den ängstlichen Vampir Earl im ersten Moment nicht so gut aussieht. Loretta hat sich inzwischen an die ständigen Zombieangriffe gewöhnt, jedoch sind sie schlecht für das Geschäft und verursachen hohe Kosten. Sie bietet Duke und Earl hundert Dollar und einen Platz zum Schlafen an, wenn sie das Problem irgendwie dauerhaft lösen können.

Die Ursache für die Zombieangriffe ist schnell gefunden und beseitigt. Dabei handelte es sich jedoch nur um die Spitze des Eisbergs. Das Städtchen Rockwood ist ein wahrer Magnet für übersinnliche Ereignisse und jetzt scheint ein Kult die Phänomene gegen Lorettas Diner zu richten. Duke und Earl fühlen sich verpflichtet noch etwas länger zu bleiben. Dies kommt Earl sehr gelegen, da er auf dem Friedhof Bekanntschaft mit dem Geist Cathy gemacht hat.

Gil's All Fright Diner / Diner des Grauens war der erste Roman, der von Alex Lee Martinez veröffentlicht wurde. Die Hauptcharaktere sind interessant und mal nicht die typischen Helden, die ansonsten die Welt retten. Genauso ungewöhnlich ist ihre Widersacherin, die Kultführerin, die die Apokalypse herbeibeschwören möchte und sich dabei mit ihrem nervenden, aber leider einzigen Anhänger herumärgern muss. Untypische Hauptfiguren finden sich dann auch in seinen späteren Romanen. Insgesamt ist das Buch sehr unterhaltsam, wenn auch noch nicht so witzig, wie seine späteren Bände.

Jetzt bei Amazon.de via Partnerlink kaufen: Deutsche Ausgabe ~ Original-Ausgabe

Cover Goth Girl and the Wuthering Fright englisch

Ada Goth ist gerade dabei das neuste Buch ihres Vaters Lord Goth zu lesen, als sie bemerkt, wie nacheinander drei Äffchen in die Bibliothek von Ghastly-Gorm Hall spazieren und Bücher aus den Regalen nehmen oder zurückstellen. Ihre Neugier ist geweckt und so folgt sie den Äffchen, bis sie auf den Erfinder Dr. Cabbage trifft. Der Vater ihrer besten Freunde Emily und William, die sich zur Zeit in der Schule befinden, arbeitet für Lord Goth in seinem Haus an einer Rechenmaschine. Erfreut erfährt sie von ihm, dass die Ferien seiner Kinder am nächsten Tag beginnen und sie für diese nach Ghastly-Gorm Hall zurückkehren. Zusammen mit den drei Äffchen fahren Dr. Cabbage und Ada ins Dorf, um Emily und William von der Postkutsche abzuholen.

Mit der Kutsche treffen nicht nur die beiden Kinder von Dr. Cabbage, sondern auch jede Menge Hunde ein, die an der Hundeshow in Ghastly-Gorm Hall teilnehmen sollen. Die Show veranstaltet Lord Goth auf Anraten seines Wildhüters, was diese an sich schon verdächtig macht, denn der Wildhüter führt selten Gutes im Schilde. Zurück auf dem Anwesen der Familie Goth machen es sich die prominenten Gäste gemütlich, während Ada die Schulfreunde kennen lernt, die Emily und William mitgebracht haben.

Goth Girl and the Wuthering Fright wurde passend zur Reihe von Chris Riddell monochrom und unterhaltsam illustriert. Es enthält wieder zusätzlich ein kleines, herausnehmbares, farbig illustriertes Büchlein mit einer Minigeschichte passend zur Hauptgeschichte. Wenig überraschend finden sich im Buch erneut sehr viele Anspielungen auf die Welt der Literatur, so basieren beispielsweise alle Hundezüchter auf berühmten Autoren.

Jetzt bei Amazon.de via Partnerlink kaufen: Original-Ausgabe

Cover Goth Girl and the Fete Worse Than Death englisch

Während ihres Schirmfechtunterrichts auf den Dächern von Ghastly-Gorm Hall werden Ada Goth und ihre Gouvernante, die Vampirin Lucy Borgia, von Lord Sydney Whimsy überrascht. Er ist erschienen, um für Adas Vater Lord Goth das diesjährige Vollmondfest auszurichten. Statt nur der üblichen Tänze der Dorfbewohner soll es diesmal mehr Attraktionen geben. Zum einen werden berühmte Künstler anreisen und zum anderen wird es einen Backwettbewerb geben, zu dem die begabtesten Köche des Landes anreisen. Bald ist ganz Ghastly-Gorm Hall der Aufregung verfallen und mit den Aufbauarbeiten für das Fest beschäftigt, so dass niemand mehr Zeit für Ada hat. Diese verdächtigt den Wildhüter des Hauses erneut etwas im Schilde zu führen, da sie einige beunruhigende Beobachtungen gemacht hat. Doch es findet sich niemand, dem sie davon erzählen könnte.

Dazu kommt, dass Lord Whimsy ein Geschenk und eine Nachricht für Adas Zofe mitgebracht hat. Als Marylebone diese erhält, ist sie so außer sich, dass sie sich sogar Ada zeigt. Ihr Leben lang hat Ada von Marylebone Kleider rausgelegt bekommen, aber noch nie hat sie ihre schüchterne Zofe, die sich nicht aus Adas Wandschrank heraustraut zu Gesicht bekommen. Nun erfährt Ada, dass sich Marylebone bei der Hochzeit ihrer Eltern in einen der Gäste verliebt hat, der aber damals überstürzt abreisen musste und sie nun wieder kontaktiert hat. Nun hat sie große Angst davor zu ihm zu reisen. Ada würde Marylebone gerne helfen, doch ohne die Ratschläge ihrer Freunde ist sie sich nicht sicher, wie sie vorgehen soll.

Wie die anderen Bände der Reihe wurde auch Goth Girl and the Fete Worse Than Death / Ada von Goth und das Vollmondfest von Chris Riddell selbst liebevoll monochrom illustriert und enthält wieder zusätzlich ein kleines, herausnehmbares, farbig illustriertes Büchlein mit einer Minigeschichte passend zur Hauptgeschichte. Erneut finden sich im Buch sehr viele witzige Wortspiele und Anspielungen auf die Literatur und auf die aktuelle britische Promikochszene. Kombiniert mit der rührenden Geschichte ergibt das eine gelungene Fortsetzung.

Jetzt bei Amazon.de via Partnerlink kaufen: Deutsche Ausgabe ~ Original-Ausgabe

« Zurück | Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 | Weiter »