Archivierte Jahre:

2001 2002 2003 2004 2005

2006 2007 2008 2009 2010

2011 2012 2013 2014 2015

2016 2017 2018

Der Da Quirm Code
Tod am 27.12.2006

Trevor Trurans Vortrag über den geheimnisvollen Da Quirm Code kann jetzt im Internet nachgelesen werden.
Trevor hat diese lustige Parodie auf den Bestseller The Da Vinci Code/Sakrileg von Dan Brown zur Discworld Convention 2006 in England verfasst. Wer das Buch oder den Film kennt, wird viele Motive wieder erkennen.
Das 19-seitige PDF kann man hier herunterladen.
(Keine Kommentare. Kommentar schreiben?)

Neues Interview online
Tod am 18.12.2006

In einem neuen Interview spricht Terry Pratchett über die endlich ausgestrahlte erste Real-Verfilmung eines Scheibenwelt-Romanes und wofür er sein Geld so ausgibt.
Das Interview findet sich hier.
(Keine Kommentare. Kommentar schreiben?)

Wieder ein Kalender für 2008
Tod am 14.12.2006

Bei Amazon findet sich eine Ankündigung für einen neuen deutschen Scheibenwelt-Kalender. Die Übersetzung des Post Office Handbooks soll im August 2007 als Scheibenwelt Kalender 2008 erhältlich sein.
Ansehen und bestellen kann man den Kalender hier.
(Ein Kommentar)

Cover von Winterschmied
Der Quästor am 13.12.2006

Für das im Februar erscheinende Winterschmied greift der Manhattan-Verlag, wie schon für Klonk!, auf das amerikanische Cover zurück.
Ungeachtet der teilweise heftigen Kritik aus den Reihen der Fans, verfolgt der Verlag damit weiter sein Vorhaben, "zukünftig weniger kleinteilige Titelbilder zu verwenden", wozu man dort offenbar die originalen Einbandillustrationen von Paul Kidby zählt.
Wer möchte, kann sich besagtes Cover hier anschauen.
(12 Kommentare)

Verfilmungs-Webseite mit Videos
Tod am 04.12.2006

Der britische Fernsehsender Sky One hat eine eigene Internetseite zur Hogfather-Verfilmung gestartet. Auf dieser Webseite werden ab dem 5. Dezember auch täglich Videos zu sehen sein, die auf die Ausstrahlung der Verfilmung am 17. und 18. einstimmen.
Die Internetseite von Sky One findet sich hier.
(2 Kommentare)

Zwei neue Interviews online
Tod am 30.11.2006

Gleich zwei Interviews mit Terry Pratchett zu Tiffany Weh und den Scheibenwelt-Romanen für jüngere Leser haben ihren Weg ins Internet gefunden.
Das erste findet sich hier und das andere hier.
(Keine Kommentare. Kommentar schreiben?)

Neues Merchandise
Der Quästor am 20.11.2006

Pünktlich zu Weihnachten öffnet unter der Egide von Bernard Pearson die "Oktiron-Schmiede" ihre Tore.
Das Angebot ist noch nicht sonderlich umfangreich, soll aber noch erweitert werden. Stöbert doch hier einfach mal ein bisschen herum.
(Keine Kommentare. Kommentar schreiben?)

Terry eröffnet Postamt
Tod am 24.10.2006

Da in England immer mehr Postämter geschlossen werden und gerade die Bevölkerung von kleinen Dörfern davon betroffen ist, hat eine Gruppe von Freiwilligen nun den Betrieb eines neuen Postamts übernommen. Die Eröffnung übernahm Terry Pratchett.
(3 Kommentare)

Johnny-Verfilmung für 2 Preise nominiert
Tod am 24.10.2006

Die TV-Verfilmung von Johnny and the Bomb ist von der British Academy of Film and Television Arts für zwei Preise nominiert worden. In der Kategorie "Best Drama" und für das Script.
(Ein Kommentar)

Kleine Freie Männer endlich als Taschenbuch
Tod am 20.10.2006

Im November wird endlich das lang erwartete Taschenbuch zu Kleine Freie Männer erscheinen. Vorbestellen kann man es hier.
(5 Kommentare)

Der Winterschmied schon im Februar!
Tod am 19.10.2006

Wie wir gerade erfahren haben, wird der dritte Tiffany Weh Roman bereits im Februar (und das speziell für uns, damit das Buch noch rechtzeitig zum Scheibenwelt-Fest raus ist) als deutsche Übersetzung in den Läden stehen.
(7 Kommentare)

Artikel über Terry Pratchett
Tod am 18.10.2006

Die aktuelle Ausgabe des Magazins "Buchkultur" enthält einen zweiseitigen Bericht über Terry Pratchett.
(4 Kommentare)

Serverausfall
Tod am 11.10.2006

Wir möchten uns bei euch für den Serverausfall entschuldigen. Unser alter Webserver hat nach den vielen Abstürzen in der letzten Woche nun völlig den Geist aufgegeben. Wir sind auf einen neuen Server umgezogen. Die Webseiten, das Forum und der Chat stehen euch nun wieder zur Verfügung. Am Mailserver arbeiten wir derzeit noch mit Hochdruck. Sollte euch etwas anderes auffallen, was plötzlich nicht mehr funktioniert, meldet euch bitte bei uns.
(7 Kommentare)

Scheibenwelt-Onlinespiel
Tod am 28.09.2006

Der amerikanische Verlag von Terry Pratchett hat ein kostenloses Scheibenwelt-Spiel ins Netz gestellt. Bei dem simplen Spiel müsst ihr einen Feegle (oder Wir sind die Größten!) auf die Köpfe der Tiere und Leute fallen lassen. Dabei solltet ihr aber auf jeden Fall den Kopf der Hexe vermeiden! Das Spiel findet ihr hier.
(Keine Kommentare. Kommentar schreiben?)

Unmengen an Fotos aus dem Hogfather-Film
Tod am 26.09.2006

Fast 180 Fotos zur neuen Verfilmung von Terry Pratchetts Hogfather sind nun online zu bestaunen. Und zwar hier.
(2 Kommentare)

Meet and Greet mit Terry zu gewinnen!
Tod am 07.09.2006

Die einmalige Gelegenheit: Unter allen Anmeldungen zur Lesung in Berlin verlosen wir ein persönliches Meet & Greet mit Terry Pratchett!
Alles was ihr tun müsst, um diesen einmaligen Preis zu gewinnen: Hier im Forum bis zum 8.9. um 12 Uhr antworten und uns sagen, dass ihr am Dienstag, 12.9. von 14.30-15.00 Uhr Zeit habt und an einem geheimen Ort in Berlin, den wir nur euch verraten dürfen, auftauchen könnt.
(Keine Kommentare. Kommentar schreiben?)

Interview und Fernsehbericht von Terry Pratchett
Tod am 07.09.2006

Am morgigen Freitag den 8. September wird die ZDF Sendung Aspekte über Terry Pratchett berichten. Zudem hat man eine Abschrift des gesamten in Terrys Haus geführten Interviews auf die Internetseite gestellt. Die Sendung lässt sich auch im Internet per Live-Stream anschauen. Alles findet sich auf Aspekte.de.
(11 Kommentare)

Klonk! ist Bestseller
Der Quästor am 06.09.2006

Das war aufgrund des etwas... seltsamen Covers nicht unbedingt zu erwarten: "Klonk!" steigt von 0 auf sieben in die Belletristik-Liste von media control ein.
Es ist damit der höchste Neueinstieg dieser Woche und die zweithöchste Startplatzierung eines deutschen Scheibenwelt-Romans.
(Keine Kommentare. Kommentar schreiben?)

Mini-Interview-Reihe mit dem Tod
Tod am 05.09.2006

Der englische Fernsehsender SKY, der auch die Schweinsgalopp-Verfilmung senden wird, wird die 12 Tage zuvor jeden Tag ein Interview mit dem Scheibenwelt-Tod als Fragensteller ausstrahlen. Zu den Gästen gehören Terry Pratchett und Stephen Briggs, sowie andere Rundwelt-Persönlichkeiten. Erste Fotos kann man hier sehen.
(Keine Kommentare. Kommentar schreiben?)

Hogfather-Film auch im deutschen Fernsehen!
Der Quästor am 05.09.2006

Der Hogfather-Film wird auch im deutschen Fernsehen ausgestrahlt. Unser Clubmitglied Finsterer Fred konnte auf der vergangenen Discworld-Convention mit Regisseur und Produzent sprechen. Deren Worten zufolge ist der Deal mit Pro 7 schon offiziell - der Münchener Privatsender wird den Film im nächsten Jahr ausstrahlen. Wann genau, darüber werden wir euch natürlich zu gegebener Zeit informieren.
Die DVD-Fassung des englischen Films wird ab März 2007 erhältlich sein.
Vielen Dank an Fred für diese wirklich guten Neuigkeiten.
(4 Kommentare)

Truckers zum Hören
Der Quästor am 21.08.2006

Auf den Seiten der "Big Toe"-Radioshow der BBC gibt es die 10 Episoden des Truckers-Hörspiels zum online hören. Jede Episode ist ungefähr 10 Minuten lang und kann einzeln hier angehört werden.
Vielen Dank an Thetis für den Tipp.
(2 Kommentare)

Mehr Scheibenwelt-Verfilmungen?
Tod am 21.08.2006

Der Fernsehsender Sky, in dessen Auftrag derzeit Terry Pratchetts Schweinsgalopp verfilmt wird, hat sich die Umsetzungsrechte für zwei weitere Scheibenwelt-Verfilmungen gesichert. Sollte die Verfilmung von Schweinsgalopp gut ankommen, möchte man noch mehr Scheibenwelt-Romane verfilmen. Unter den vorgesicherten Werken ist auch der erste Scheibenwelt-Roman Die Farben der Magie. Hohe Einschaltquoten würden auch die Chancen erhöhen, dass sich Fernsehsender aus Deutschland für eine Synchronisation interessieren.
(4 Kommentare)

Neue Übersetzungsfehlerliste
Tod am 03.08.2006

Diesen Monat überrascht uns Raphael mit einer zweiten Liste mit Übersetzungsfehlern und Anmerkungen zu Wortspielen. Diese zweite Liste befasst sich mit den Scheibenwelt-Nebenwerken, wie Kleine Freie Männer und Maurice, der Kater.
Die neue Liste findet sich hier.
(Keine Kommentare. Kommentar schreiben?)

Leseprobe zu Klonk!
Der Quästor am 02.08.2006

In wenigen Tagen - zumindest noch in diesem Monat - wird der neue deutsche Scheibenwelt-Roman "Klonk!" in die Läden kommen, und ihr könnt schon jetzt einen Blick hinein werfen. Denn bei Random House gibt es eine recht umfangreiche Leseprobe dazu. Um das Dokument zu öffnen benötigt ihr den kostenlosen Acrobat Reader.
(Ein Kommentar)

Neuer Kalender verrät Terry's Gastrolle
Tod am 02.08.2006

Der am Ende des Monats erscheinende Scheibenwelt-Wandkalender für 2007 wird Fotos aus der Schweinsgaloppverfilmung enthalten und verrät gleich auf dem Coverbild Terry Pratchett's Gastrolle. Er wird den Spielzeugladenbesitzer verkörpern.
Das Coverbild kann man bei Amazon.de bewundern.
(Keine Kommentare. Kommentar schreiben?)

Zwei Interviews
Tod am 01.08.2006

Ein Fan-Magazin mit dem Titel "Sono" berichtet in der aktuellen Ausgabe Nummer 6 auf 13 Seiten über Terry Pratchett und die Scheibenwelt. Dabei ist auch ein Interview von Sono mit Terry Prachett und eines mit Übersetzer Andreas Brandthorst.
Zu finden ist das Fan-Magazin als kostenloser Download auf dieser Seite.
(Keine Kommentare. Kommentar schreiben?)

Groß A'tuin aus Plüsch
Tod am 31.07.2006

Auf der Seite des GURPS Herstellers Steve Jackson Games findet sich ein Foto von einem ungewöhnlichen Convention-Gast in Neuseeland. Ein Mädchen hat Groß A'tuin, die vier Elefanten und die komplette Scheibenwelt aus Plüsch dabei gehabt. Das Modell war so groß, dass es ein eigenes Namensschild bekommen hat. Bestaunen kann man es hier.
(Ein Kommentar)

UPDATE: Terrys Tourdaten!
Tod am 11.04.2006. Letztes Update am 20.07.2006

Gerade ganz frisch vom Verlag reinbekommen: Terry Pratchett wird im September in Berlin (12.), Wien (13.) und Bern (14.) auftreten.

Die Karten für Berlin wird es ab dem 15. Juni im Renaissancetheater (Telefon: 030/3124202) zum Preis von 15 Euro, ermäßigt 10 Euro, zu kaufen geben. Die Lesungen finden alle um 20 Uhr statt.

Die Lesung in Wien findet im Rabenhof Theater (Telefon: 01/7128282) statt.

Die Lesung in Bern gibt es im Theater National (Telefon: 031/3136363) zu bewundern.

Außerdem gibt es in Berlin am 12. um 16 Uhr noch eine Signierstunde in der Thalia-Buchhandlung in den Spandau Arkaden.

In Wien wird es am 13. ebenfalls um 16 Uhr bei Morawa Wollzeile eine Signierstunde geben.
(19 Kommentare)

Pratchett und Smythe über illegale eBooks
Tod am 17.07.2006

In einem Artikel der Times über Internetpiraten, die Bücher scannen und Hörbuchkopien bei eBay verkaufen, kommen Terry Pratchett und sein Agent Colin Smythe zu Wort. Auch interessant an dem Artikel ist das Foto von Terry vor seinen drei Computermonitoren.
Den Artikel findet man hier.
(Keine Kommentare. Kommentar schreiben?)

Mondverdacht - Pratchett-Sommertheater in Leipzig
Tod am 14.07.2006

"Mondverdacht" - Sommertheater in der Villa, Leipzig - 03. bis 19. August 2006

Zwei Ratten bei einem unheimlichen Kartenspiel. Gewonnen hat die höchste Karte! Sie steht für den Weltuntergang. Den "Scheibenweltuntergang"!
Und das kann nur Terry Pratchett sein. Frei nach Motiven aus seinen absurd-romantischen Romanen verzaubert das TheaterPACK den Hof der VILLA Leipzig in ein fantastisches Spektakel mit Live-Musik. Vollmond ist garantiert.
Dauerfehden zwischen Zwergen und Trollen, lizenzierte Morde der Assassinen, fiese Intriganten, schleierhafte Näherinnen, Hexentänze, Diebe, Bäcker, Fische und die wahre Liebe einer Werwölfin ? Aber wer mischt die Karten und welche werden ausgespielt? Was, wenn eine Ratte schummelt?

Das TheaterPACK pokert vom 03. bis 19. August 2006, jeweils um 20:00 Uhr im Hof der VILLA, Soziokulturelles Zentrum in der Lessingstrasse 7, 04109 Leipzig

Es spielen: Sabine Kaminski, Sylvia Metz, Alexander Aue, Shinnouk Ulrich Schneider u. v. a.

Inszenierung/Ausstattung : Frank Schletter
Musik: Jan Paul Werge

Karten kosten 12 Euro, ermäßigt 7 Euro und können reserviert werden unter: theaterpack@yahoo.de oder per Telefon unter 0341 3552040.
(Keine Kommentare. Kommentar schreiben?)

Erstes internationales Thud-Turnier
Tod am 03.07.2006


Um am Turnier teilnehmen zu können und gegen Thud-Spieler aus der gesamten Welt antreten zu können, muss man sich hier anmelden und eine Startgebühr von 10 Pfund entrichten.
(Keine Kommentare. Kommentar schreiben?)

UPDATE: Foto vom UU Cut-Out Book
Tod am 01.06.2006. Letztes Update am 30.06.2006

Auf der Internetseite der Grauen Horde ist zwischen den Fotos des Balls of Steel ein Foto aufgetaucht, dass ein Modell der Unsichtbaren Universität zeigt. Hierbei könnte es sich um das bald erscheinende Unseen University Cut-Out Book handeln, über das wir früher schon berichtet haben.
Das Foto findet sich hier.
Bei Amazon kann man inzwischen das Cover des Buches bewundern, welches die gesamte farbige Unsichtbare Universität zeigt.
(Ein Kommentar)

Betriebssystem mit Scheibenwelt-Codenamen
Tod am 16.06.2006

Das Linux-Betriebssystem OpenLab ist gerade in Version 4.1alpha1 "Conina" erschienen. Bisherige Versionen trugen die Namen Angua, Susan, Eskarina und Perdita. Kein Zufall, die Versionen wurden nach Scheibenwelt-Charakteren benannt, die mit ihren Eigenschaften denen des Betriebssystems nahe kommen. OpenLab bekommt man hier.
(2 Kommentare)

Foto vom Bösewicht
Tod am 12.06.2006

Auf der Webseite von Paul Kidby gibt es ein Foto von Terry Pratchett zusammen mit Marc Warren zu sehen. Marc Warren wird in der TV-Verfilmung von Schweinsgalopp den Bösewicht Kaffeetrinken spielen. Die Seite findet sich hier. In unserer aktuellen Umfrage würden wir gerne wissen, was ihr von der Verfilmung erwartet.
(3 Kommentare)

Neue Scheibenwelt-Kurzgeschichte - Doch nicht!
Tod am 01.06.2006

Am 3. August erscheint die Taschenbuchausgabe von The Science of Discworld 3 Darwin's Watch in England, die eine neue Kurzgeschichte von Terry Pratchett enthalten soll. Nach Gesprächen mit Terrys Agenten ist an dieser Meldung allerdings nichts dran!
Das Buch kann hier vorbestellt werden.
(Keine Kommentare. Kommentar schreiben?)

Weitere Fotos vom Schweinsgalopp-Set
Tod am 22.05.2006

Auf der Webseite von Paul Kidby gibt es weitere Fotos von den Dreharbeiten zur TV-Verfilmung von Schweinsgalopp zu bewundern. Diesmal dabei: Viele Zauberer und einige Studenten der Unsichtbaren Universität. Die Seite findet sich hier.
(Keine Kommentare. Kommentar schreiben?)

Neue Übersetzungsfehlerliste
Tod am 20.05.2006

Ein Update der Liste mit Übersetzungsfehlern in den Scheibenwelt-Romanen hat uns Raphael Kirschke heute zukommen lassen. Die Liste enthält nun auch Ab die Post! und findet sich auf Scheibenwelt.de.
(Keine Kommentare. Kommentar schreiben?)

Hörprobe zu Pyramiden
Der Quästor am 02.05.2006

Am 8. Mai erscheint das neue Hörspiel von BookOnEar, das diesmal den Roman Pyramiden vertont. Auf der Homepage der Produzenten gibt es schon jetzt sechs Hörproben zum Antesten.
(2 Kommentare)

Cast-Liste der Schweinsgalopp-Verfilmung
Tod am 01.05.2006

Einen kleinen Gastauftritt in der Verfilmung wird Terry Pratchett übernehmen. Dazu kommen: David Jason als Albert, Joss Ackland (Midsomer Murders) als Erzkanzler Mustrum Ridcully, Marc Warren (Hustle, State of Play) als Kaffeetrinken, David Warner (Planet der Affen) als Lord Witwenmacher und Nigel Planer (The Young Ones, Leser von Scheibenwelt-Hörbüchern) als Mr Sideney.

Der Dreh soll bereits im späten Juni enden. Dann beginnt die Phase der tausendstündigen Postproduction in der die Spezialeffekte eingefügt werden.
(Ein Kommentar)

Die besten Buchhandlungen für Fantasy-Süchtige
Tod am 27.04.2006

In einer neuen Rubrik werden Buchhandlungen vorgestellt, die ein reichhaltiges Angebot an Fantasy-Büchern und natürlich vor allem an Büchern von Terry Pratchett führen. Die Vorstellungen enthalten neben der Anschrift und Kontaktmöglichkeiten auch Informationen zur Anfahrt und den Öffnungszeiten. Außerdem findet sich zu jeder vorgestellten Buchhandlung ein abschließendes Fazit.

Kennst du ebenfalls eine gute Buchhandlung in deiner Nähe und ist sie hier noch nicht aufgelistet? Dann ergänze die Liste und füge sie einfach selber ein!
Die Liste findet sich hier.
(Keine Kommentare. Kommentar schreiben?)

Erste Fotos vom Schweinsgalopp-Set
Tod am 19.04.2006

Auf der Webseite von Paul Kidby gibt es erste Fotos von den Dreharbeiten zur TV-Verfilmung von Schweinsgalopp zu bewundern. Auf den Fotos finden sich unter anderem ein junger Albert und Susanne Sto Helit. Die Seite findet sich hier.
(Keine Kommentare. Kommentar schreiben?)

Erste Bilder vom Discworld Handy-Spiel
Tod am 12.04.2006

Auf der Webseite von Blue Sphere Games sind in der Rubrik "bald erscheinende Spiele" jetzt erste Bilder von Rincewinds erstem Abenteuer auf dem Handy zu bewundern.
Im Spiel geht es um darum die Geschichte von "Die Farben der Magie" nachzuspielen. Vermutlich wird die Firma noch weitere Discworld Handy-Spiele programmieren.
Die Bilder gibt es hier.
(Keine Kommentare. Kommentar schreiben?)

Coverbild für Wintersmith
Der Quästor am 11.04.2006

Auf der Homepage von Paul Kidby kann man seit heute das Coverbild für den dritten Tiffany-Roman bewundern. Desweiteren wird dort als Erscheinungstermin für das Buch der 28. September 2006 genannt. Hier geht es zum Bild.
(Keine Kommentare. Kommentar schreiben?)

Neue Übersetzungsfehlerliste
Tod am 27.03.2006

Eine ganz frische Liste mit Übersetzungsfehlern in den Scheibenwelt-Romanen hat uns Raphael Kirschke heute zukommen lassen. Die Liste findet sich auf Scheibenwelt.de.
(Keine Kommentare. Kommentar schreiben?)

Eric als Hardcover
Tod am 26.03.2006

Der Piper-Verlag hat eine Jubiläumsausgabe vom bebilderten Scheibenwelt-Roman Eric herausgebracht. Für knapp 15 Euro gibt es das Buch erstmals für Deutschland in einer gebundenen Ausgabe.
Es kann hier bestellt werden.
(Keine Kommentare. Kommentar schreiben?)

Fan-Casting für die Schweinsgalopp-Verfilmung
Tod am 26.03.2006

Für die Weihnachten erscheinende Real-Verfilmung von Schweinsgalopp sucht die englische Produktionsfirma The Mob derzeit nach Statisten unter den Scheibenwelt-Fans für eine Szene in der großen Halle der Unsichtbaren Universität.
Ungewöhnlich daran ist, dass die Rollen nicht nur unbezahlt sind, sondern auch eigene Kostüme mitgebracht werden müssen, die dann natürlich auch richtig gut sein sollten und zudem historisch korrekt aussehen.
Gedreht wird am 1. Mai in London und es werden 70 bis 80 Statisten für Studenten, Zauberer und Bedienstete gesucht. Um die Entgegennahme der Bewerbungen kümmert sich Scheibenwelt-Künstler Bernard Pearson.
(Ein Kommentar)

Neue Buchtitel
Der Quästor am 23.03.2006

In einem Interview, das Terry Pratchett schon im Oktober letzten Jahres am Rande der WorlCon gegeben hat, erwähnt er zwei neue Titel, an denen er wohl derzeit schon arbeitet.
Es handelt sich dabei um Unseen Academicals und Scouting for Trolls. Näheres dazu wollte er aber nicht sagen. Den kompletten Wortlaut des Interviews in englische Sprache findet ihr hier.
(2 Kommentare)

Deutscher Titel für Thud!: Klonk!
Tod am 23.03.2006

Soeben wurde uns der deutsche Titel für die im Herbst erscheinende Übersetzung des Scheibenwelt Romans Thud! mitgeteilt. Der Roman um Kommandeur Mumm und seine Stadtwache wird Klonk! heißen.
(12 Kommentare)

Gilden-eMailadressen
Tod am 22.03.2006

Auf einen Vorschlag der Näherinnengilde hin, haben jetzt alle Gilden im Club ihre eigene eMailadresse bekommen. Über diese eMailadresse könnt ihr die Gildenmitglieder als Ganzes anschreiben und ihnen Fragen stellen. Auch können die Gildenmitglieder ihre eMailadresse benutzen, um Dateien, wie Entwürfe für ihre geplanten Aktionen, untereinander auszutauschen. Als Mitglied einer Gilde kann man sich auf der Gildenhauptseite für die Gilden-eMailadresse ein und wieder austragen. Dort wird auch angezeigt, wer derzeit eMails über die Adresse erhält.
(Keine Kommentare. Kommentar schreiben?)

Ein Hut voller Sterne Bestseller!
Tod am 13.03.2006

Ein Hut voller Sterne hat auf Anhieb den Sprung in die Bestsellerliste des Börsenblatts des deutschen Buchhandels in der Kategorie "Belletristik Hardcover" geschafft und steht dort momentan auf Platz 15.
(6 Kommentare)

Pratchett für den Nebula Award nominiert!
Tod am 08.03.2006

Terry Pratchett wurde für sein Buch Ab die Post für einen der wichtigsten amerikanischen SF Preise, den Nebula Award nominiert. Der Preis wird am 6. Mai von den Science Fiction und Fantasy Autoren Amerikas verliehen.
(4 Kommentare)

Zu Besuch im Hogfather-Studio
Der Quästor am 17.02.2006

Die britische Make A Wish Foundation ermöglichte es dem 14jährigen Euan Macrae, einen Tag mit seinem Lieblingsautor Terry Pratchett zu verbringen.
Auf dem Programm stand unter anderem auch ein Besuch in den Studios von The Mob Film Company, die den für Jahresende angekündigten Hogfather-Film produziert. Die komplette Geschichte gibt es zusammen mit ein paar Fotos von Konzeptskizzen und maßstabgetreuen Modellen auf Paul Kidbys Homepage.
(Keine Kommentare. Kommentar schreiben?)

Ein Hut voller Sterne erschienen
Der Quästor am 16.02.2006

Die deutsche Übersetzung des zweiten Tiffany-Buches ist nun endlich erschienen.
In einer Email schrieb der Manhattan-Verlag, dass das Buch seit heute an die Buchhändler ausgeliefert wird. Es sollte also morgen oder spätestens Montag in den Läden stehen.
Online ist es hier zu bekommen.
(4 Kommentare)

Vorschau auf Wintersmith veröffentlicht
Tod am 13.02.2006

Es gibt jetzt eine Vorschau auf den Inhalt von Terry Pratchetts nächstem Roman "Wintersmith" um die junge Hexe Tiffany Weh. In ihrem dritten Buch wird sie von Miss Treason weiter ausgebildet und begeht einen schrecklichen Fehler, als sie plötzlich am Dunklen Tanz teilnimmt.

Tiffany Aching is a trainee witch - now working for the seriously scary Miss Treason. But when Tiffany witnesses the Dark Dance - the crossover from summer to winter - she does what none has ever done before and leaps into the dance, into the oldest story there ever is, and draws the attention of the wintersmith himself...
As Tiffany-shaped snowflakes hammer down on the land, can Tiffany deal with the consequences of her actions? Even with the help of Granny Weatherwax and the Nac Mac Feegle - the fightin', thievin' pictsies who are prepared to lay down their lives for their 'big wee hag'...

Das Buch soll am 5.10.2006 in England erscheinen. Es kann hier vorbestellt werden.
(Keine Kommentare. Kommentar schreiben?)

Verkaufszahlen von Terry Pratchett
Tod am 09.02.2006

Terry Pratchett hat inzwischen mehr als 41 Millionen Bücher weltweit verkauft. Derzeit stammen 3% aller in England verkauften Bücher aus der Feder von Terry Pratchett.
(Ein Kommentar)

Hohe Einschaltquoten für Johnny and the Bomb
Tod am 09.02.2006

Die drei Teile der neuen Verfilmung von "Nur du hast den Schlüssel" hatten in England eine Einschaltquote von 26%. Über 4 Millionen Zuschauer waren bei der ersten Austrahlung mit dabei. Bald sollen alle 3 Teile auch am Stück gesendet werden.
(Keine Kommentare. Kommentar schreiben?)

Hogfather Film bestätigt!
Tod am 09.02.2006

Die Gerüchte über eine TV Produktion zu Terry Pratchetts Scheibenwelt-Roman "Schweinsgalopp" haben sich bestätigt. Weihnachten 2006 wird Sky One den ersten offiziellen Scheibenwelt-Realfilm in HD-TV ausstrahlen. In das Projekt wurden ganze 6 Millionen Pfund investiert, dass in 2 Teilen mit insgesamt 4 Stunden Spielzeit laufen soll. Gedreht wird derzeit in Rumänien, da dort große Studios stehen und man schnell zum Drehen in die Berge fahren kann. Terry selbst ist angeblich sehr in das Projekt involviert.
(6 Kommentare)

Neue Hörbücher im März
Der Quästor am 01.02.2006

Nächsten Monat erscheint ein neues Hörbuch, ein ebenfalls neues Hörspiel sowie eine Compilation etwas älterer Hörbücher - alles in deutscher Sprache.
Im Einzelnen handelt es sich dabei um:

Hörbuch zum zweiten Tiffany-Roman Ein Hut voller Sterne, gelesen von Boris Aljinovic.
Bei Amazon bestellen
Hörspiel zu Pyramiden, produziert von der Firma BookonEar, die schon bei ihrer vielstimmigen Umsetzung von Wachen! Wachen! sehr gute Arbeit geleistet hat.
Bei Amazon bestellen
Eine Compilation von 5 älteren Hörbüchern im MP3-Format bestehend aus den Titeln Ab die Post, Der fünfte Elefant, Der Zeitdieb, Die Nachtwächter und Die volle Wahrheit.
Bei Amazon bestellen
(2 Kommentare)

Reproduktionen der Erstausgaben
Tod am 26.01.2006

Ein amerikanisches Verlagshaus stellt jetzt exakte Kopien der ersten 12 englischen Erstausgaben der Scheibenwelt-Romane her. Dazu zählt nicht nur das gleiche Coverbild, sondern auch die Verwendung des Originaldruckers und des gleichen Papiers wie bei der Erstauflage.
Die Bücher werden in einem ungefähren Abstand von 4 Monaten erscheinen und man kann sie für das Stück 40$ einzeln kaufen oder versandkostenfrei im Abo für 35$. Wählt man das Abo erhält man zudem 2 exklusive Bücher über die Scheibenwelt, die von Terry Pratchett signiert wurden.
Insgesamt kostet der Spaß ca. 365 Euro und erstreckt sich über 4 Jahre.
Man findet die Bücher hier.
(Keine Kommentare. Kommentar schreiben?)

Neues Hörspiel auf BBC4!
Tod am 21.01.2006

Ende Februar und den ganzen März hindurch wird die BBC4 ihr neues Hörspiel zu Small Gods ausstrahlen. Wie immer kann man das Programm von BBC4 live im Internet mit anhören und eine Woche lang nachhören.
(Keine Kommentare. Kommentar schreiben?)

Wintersmith erst im Herbst
Der Quästor am 16.01.2006

Terry Pratchett hatte im vergangenen Jahr des öfteren angekündigt, seiner Gesundheit wegen nicht mehr jedes Jahr zwei Bücher schreiben zu wollen. An diesen guten Vorsatz scheint er sich zu halten, denn Wintersmith, das dritte Buch um Nachwuchshexe Tiffany Weh, wird laut amazon.co.uk erst am 05. Oktober 2006 erscheinen. Bisher kursierte als inoffizieller Erscheinungstermin der März diesen Jahres.
(6 Kommentare)

Terry zufrieden mit der Johnny Verfilmung
Tod am 15.01.2006

Heute wurde auf BBC1 der erste Teil der neuen Verfilmung von Terry Pratchetts Johnny and the Bomb ausgestrahlt. Im Newsnet zeigte sich Terry erfreut über die positiven Kommentare der Zuschauer. Nicht mit allen Sachen im Film war er völlig zufrieden, einige gestrichene Zeilen hat er wirklich vermisst, dafür haben ihn aber viele der zusätzlichen Szenen und Witze begeistert.
(Keine Kommentare. Kommentar schreiben?)

Kleine Freie Männer im Kino!
Tod am 10.01.2006

Sony Entertainment hat die Rechte an Terry Pratchetts Scheibenwelt-Roman für junge Leser "Wee Free Men"/"Kleine Freie Männer" gekauft und Sam Raimi, der gerade an Spiderman 3 dreht, verpflichtet, diesen auf die Leinwand zu bringen. Das Drehbuch soll Pamela Pettler schreiben.
(6 Kommentare)

Englische Hörbücher
Tod am 08.01.2006

In England wurde jetzt das von Stephen Briggs gelesene Hörbuch zum Scheibenwelt-Roman Thud! mit dem "Listen Up Award" in der Kategorie SciFi/Fantasy ausgezeichnet. Derzeit befindet sich ein neues Hörbuch zu "Good Omens", ebenfalls gelesen von Stephen Briggs in Planung, welches im Spätsommer erscheinen soll.
(Keine Kommentare. Kommentar schreiben?)

Making Money - Der neue Scheibenwelt-Roman?
Tod am 08.01.2006

In seinen News berichtet Paul Kidby, dass Terry Pratchett gerade mit dem Schreiben des dritten Tiffany Aching Romans Wintersmith fertig geworden ist und jetzt gerade mit dem Schreiben am neuen Scheibenwelt-Roman begonnen hat. Als Titel nennt Paul Kidby "Making Money" und sagt dazu, dass Feucht von Lipwig wieder mit dabei sein wird. Ob er wieder die Hauptfigur sein wird oder ob es sich dabei um einen Gastauftritt handeln wird, sagte er nicht dazu. Da sich der Titel jedoch mit "Geld machen" übersetzen lässt und Paul Kidby wohl als erstes von Figuren erfährt, die er auf das Cover zeichnen wird, liegt die Vermutung nahe, dass es sich wirklich um eine Hauptrolle handeln könnte und dass er vielleicht auch die Gelddruckerei von Ankh-Morpork übernehmen wird.
(Ein Kommentar)