Lady Sybil Käsedick steht kurz vor der Entbindung und Kommandeur Mumm verläßt sie daher nur ungern, um sich mit dem Patrizier zu treffen. Dort erreicht ihn die Nachricht, dass ein wahnsinniger Serienmörder, der schon einige Wächter in Ankh-Morpork getötet hat, auf dem Gelände der Unsichtbaren Universität gesehen wurde. Mumm macht sich sogleich auf den Weg um den Mörder persönlich in die Finger zu bekommen.

Während der Verfolgungsjagdt auf den Dächern der Unsichtbaren Universität zieht ein gewaltiger Sturm auf und genau in dem Moment, in dem der Mörder auf Mumm einsticht, werden beide von einem Blitz getroffen und stürzen durch das Dach der Bibliothek.

Sie schlagen jedoch nicht in der Bibliothek, sondern in den Schatten auf. Und das auch noch in der Vergangenheit. Fast auf den Tag genau 30 Jahre früher. Eine Zeit in der Mumm gerade in die Wache eingetreten ist und die Stadt kurz vor einer Revolution steht.

Der Geschichtsmönch Lu-Tze greift Mumm auf und erklärt ihm fast alles, was geschehen ist und dass er nicht in seine Zeit zurückgeschickt werden kann, da diese momentan nicht mehr existiert. So muss Mumm unter falschem Namen wieder in die Nacht Wache eintreten, um der Geschichte auf den richtigen Weg zu helfen.

Und diese hat einiges für ihn auf Lager. Alle paar Minuten wird er von jemand anderes bewußtlos geschlagen und zu einer kleinen Unterhaltung gebracht. In der Nacht Wache hat er Neider, die Stadt ist voller Verschwörungen und eine Sondereinheit, die eben diese aufklären soll, beschäftigt sich vor allem mit dem Foltern ihrer Gefangenen. Natürlich legt sich Mumm sofort mit diesen an, jedoch nicht ohne dabei ständig seinem jüngeren Ich etwas beizubringen und ihn mehr zu dem zu machen, was er geworden ist.

Doch nicht nur Mumm ist in Ankh-Morporks Vergangenheit unterwegs, sondern auch der wahnsinnige Mörder hinter dem er her war. Dieser verändert an mehreren Stellen die Geschichte und wird sogar Mitglied der gefürchteten Sondereinheit, immer darauf bedacht Mumm Steine in den Weg zu legen oder ihn nach Möglichkeit zu töten.

Unausweichlich beginnt in diesen Tagen in der Stadt die Revolution, die den herrschenden Patrizier absetzen und Schnappüber als seinen Nachfolger einsetzen wird. Ohne es zu wollen, gerät Mumm an die Spitze der Revolution und das nur, weil er versucht seine Wächter und die Häuser in der Nähe der Wache zu schützen.

Mumm weiss einiges über den Verlauf der Revolution, glaubt sogar siegreich sein zu können, weiss zum einen aber auch, dass das die Geschichte gewaltig verändern könnte und damit seine Chance auf eine Rückehr zu Sybil stark sinken und zum anderen, dass es in seinem Wesen liegt, alles zu tun, was in seiner Macht steht, um den Menschen zu helfen...

Die Nachtwächter - Night Watch

Hardcover
368 Seiten

0385602642

Doubleday
04.11.2002
englisch

Hardcover

Amazon.de
Amazon.co.uk
Vorschau

Hardcover


13cm x 20cm

BCA
04.11.2002
englisch

Hardcover

Audio-MC
2 MCs
180 Minuten gekürzter Text

0552148989

Corgi
04.11.2002
englisch

Audio-MC

Amazon.de
Amazon.co.uk
Vorschau

Audio-CD
11 CDs
700 Minuten ungekürzter Text

0753116499

ISIS
05.11.2002
englisch

Audio-CD

Amazon.de
Amazon.co.uk

Audio-MC
9 MCs
700 Minuten ungekürzter Text

0753115689

ISIS
05.11.2002
englisch

Audio-MC

Amazon.de
Amazon.co.uk

Hardcover
416 Seiten

3442545366

Manhattan
01.08.2003
deutsch

Hardcover

Amazon.de

Audio-CD
3 CDs
230 Minuten gekürzter Text

3898306089

Random House
01.09.2003
deutsch

Audio-CD

Amazon.de

Audio-MC
2 MCs
230 Minuten gekürzter Text

3898306097

Random House
01.09.2003
deutsch

Audio-MC

Amazon.de

Paperback
480 Seiten

0552148997

Corgi
01.10.2003
englisch

Paperback

Amazon.de
Amazon.co.uk
Vorschau

Theatertext
96 Seiten

0413774449

Methuen
28.10.2004
englisch

Theatertext

Amazon.de
Amazon.co.uk

Paperback
416 Seiten

3442459419

Goldmann
01.05.2005
deutsch

Paperback

Amazon.de

Paperback
480 Seiten

055215430X

Corgi
08.10.2009
englisch

Paperback

Amazon.de
Amazon.co.uk