ger. Magrat Knoblauch; engl. Magrat Garlick

Inhaltsverzeichnis

Allgemeines

Magrat Knoblauch ist eine Hexe aus dem Königreich Lancre und spätere Königin von Lancre.

Dümmchen Knoblauch war Magrat Knoblauchs Mutter, Araminta Knoblauch war ihre Großmutter und Yolande Knoblauch ist ihre Tante, wie Esmeralda Wetterwachs in Total verhext/Witches Abroad feststellt.

Magrat, die Hexe

Ihre Ausbildung zur Hexe übernahm Gütchen Wemper aus Verrücktes Wiesel, deren Hütte und Bücher sie auch übernahm. Sie ist mit den Hexen Esmeralda Wetterwachs, Gytha Ogg und Agnes Nitt befreundet.

In Total verhext/Witches Abroad übernahm Magrat zeitweilig auch die Rolle einer Guten Fee, um ein junges Mädchen davor zu bewahren einen Prinzen zu heiraten. Verantwortlich dafür war die Hexe und Gute Fee Desiderata Hohlig, die Magrat nach ihrem Tod den Zauberstab vermacht hat. Mit Hilfe von Oma Wetterwachs und Nanny Ogg schafft es die junge Frau auch tatsächlich ihre Mission zu erfüllen, da jedoch ihre Eignung zur Guten Fee sehr zu wünschen übrig lässt, verabschiedet sich Magrat schnell wieder von diesem Beruf.

Magrat kannte sich mit Heilpflanzen, wie dem Wilden Stiefmütterchen aus und war daher sogar eine bessere Heilerin als Esmeralda Wetterwachs.

Magrat, die Königin

In MacBest/Wyrd Sisters verliebt sich Verence II, der neue König von Lancre in sie und ordnet quasi eine Hochzeit an. Doch Magrat ist nicht abgeneigt den sympatischen Herrscher zu ehelichen.

Als angehende Königin von Lancre war sie sehr von den rein repräsentativen Pflichten gelangweilt und sehnt sich danach ihren zukünftigen Mann beim Kampf um das Königreich unterstützen zu können. Erst als sie das Portrait der Königin Ynci erblickte und von diesem beeindruckt war, ergriff sie wieder die Initiative und kämpfte gegen die Elfenkönigin.

Als Fast-Königin besitzt Magrat einen Sanften Falken.

Sie heiratet König Verence II und ist seitdem Königin des kleinen Landes. Zusammen haben sie eine Tochter namens Esmerelda Margaret Auf Die Richtige Schreibweise Achten von Lancre.

Ihr Brautkleid stammte von Boggi aus Ankh-Morpork und ihre Krone vom berühmten Goldschmied Eisengießersohn.

Ihre Zofe ist Millie Chillum.

Weiterführendes

Bücher mit Magrat Knoblauch

Bücher, in denen Magrat Knoblauch erwähnt wird

Ein Artikel aus dem DiscWiki.

Das Scheibenwelt-Lexikon durchsuchen:

Die Suche in den Lexikon-Artikeln sucht nur nach ganzen Wörtern. Um Teilworte zu suchen, kann der Stern (nach mindestens 4 Buchstaben) verwendet werden. Zum Beispiel so: Rince*, Unsichtbar* oder Intellig*